Turn- und Sportverein Bernhausen 1899 e.V.

Manuel Justus neu in den Vorstand des TSV gewählt

Rudi Scherrle, 27.03.2019

Manuel Justus neu in den Vorstand des TSV gewählt

Hauptversammung TSV:
  Der Fussballer Manuel Justus wurde bei der Mitgliederversammlung am 22.3. neu gewählt und wird der neue Controller!
Weiter gewählt wurden:

  1. 1.Vorsitzender: Jochen Köker
  2. 1. stellv. Vorsitzender: Wilfried Bittner
  3. 2. stellv. Vorsitzende: Beate Fregin
  4. Finanz-Vorstand: Jürgen Rommel
  5. Controlling: Manuel Justus
  6. Technik: Thomas Alber
  7. Sportwart: Karin Klötzer
  8. Öffentlichkeitsarbeit: Sigrun Erler-Steiner
  9. Jugendleiter: Roman Ludwig

Vielen Dank an ALLE!

Ehrenvorsitzender:  Karl Munz
Aus zeitlichen Gründen ausgeschieden: Gabi Hiessl - für die jahrelange Arbeit im Vorstand bedankt sich die Fußballabteilung ganz herzlich. Alles Gute Gabi!

Text auf der Homepage des TSV:

AH im Fussball und Nachwuchs im Vorstand - Manuel Justus

Alter ist relativ!

Fussballer Manuel Justus ist Wirtschaftsinformatiker und arbeitet bei einer grossen Versicherung. Er wohnt mit seiner Frau in Bernhausen. Er ist Jahrgang 84 und hat damit im Fussball den Status "AH" = Alter Herr erreicht.

Seine lange Fussball-Karriere beim TSV Bernhausen begann im zarten Alter von 6 Jahren. Über die verschiedenen Jugendklassen wuchs er bis in die Herrenmannschaft, wo er bis 2017 spielte. Als er aus zeitlichen Gründen nicht mehr so viel Zeit auf dem Fussballplatz verbringen konnte, wechselte er in die Hobbyklasse und ist jetzt einer der jüngsten "Alten Herren".

Während dieser Zeit engagierte sich Manuel schon früh auch in der Steuerung der Fussball-Abteilung. Er begann seine Aktivitäten im Abteilungsausschuss, war Sprecher der Aktiven und kümmerte sich um das Sponsoring. Als die Umstrukturierung der Fussballer begann, war er im 3er-Team der Abteilungsleitung. Die Umstrukturierung war sehr erfolgreich! Die Fussball-Abteilung ist gut saniert und sehr erfolgreich. Mit über 800 Mitgliedern ist dies die grösste Abteilung des TSV.

Nachdem die Herausforderung der Neustrukturierung der Fussballabteilung gelöst war wurde für ihn Zeit frei für neue Aufgaben.

Als Ende 2018/Anfang 2019 im Vorstand ein Nachfolger für Gabi Hiessl gesucht wurde, war er so mutig sich zu melden. Die Aufgaben im Vorstand werden umstrukturiert und er wird im Bereich Controlling aktiv werden.

Und da ist Manuel kein " Alter Herr". Der Vorstand freut sich auf den Nachwuchs, denn neben dem Jugendleiter ist er der Jüngste im Team! Viel Erfolg und gutes Gelingen an Manuel!






















Bernhauser Bank